Auszeit - Botswana 2025

Große Safari auf kleinem Raum: Botswana bietet Tiere in unterschiedlichsten Landschaften. Von der Halbwüste Kalahari in das Nass des größten Binnendeltas der Welt, dem Okavango Delta

Zwei junge Familienväter brauchen mal eine Auszeit - weitere, max 3 - MitfahrerInnen herzlich willkommen

13 Nächte/14 Tage

Preis für Mitreisende bei 2 Personen: 3090 € pp, 3 Personen: 2680 € pp, 4 Personen: 2470 € pp

.

Start in Maun 14.9. , Abholung am Flughafen

 

Übernachtung im Drifters Camp

 

15.9. Heute geht es in die Kalahari, unsere erste Campsite wird die Lekhubu Wilderness Site sein. Ein Platz ohne Facilities, aber mit maximal Wildnissgefühl.

 

16.- 18.9. Es geht in das Herz der Central Kalahari. Die Piper Pan erwartet uns. Zwei Nächte lang halten wir uns bei den drei Pans auf, die eine Art eigenes Ökosystem bilden. Wir lieben diesen Ort!!

 

18.-20.9. Nun müssen wir retounieren. Unsere letzten Nächte in der Kalahari werden wir auf der Kori Campsite verbringen.

 

20.-21.9 Zurück in Maun. Die Vorräte müssen aufgefüllt werden. Raintree Camp

 

21.-23.9. Nun geht es an den paradisieschen Khwai River. Dieser Fluss stellt den Übergang vom Moremi Schutzgebiet zum Chobe Nationalpark dar. Hippos, Krokos, Elefanten, hier kann man unendlich viel entdecken.

 

23.-26.9. Es ist nur ein Katzensprung vom Khwai in den Moremi und dennoch ist hier vieles anders. Voraussichtlich werden wir in Xaxanaxa, eventuell noch eine Nacht am Soth Gate für die Black Pools übernachten: Die Chance auf Wildhunde, Löwen uvm ist groß. Moremi ist aber mit seinen Wasserquerungen zugleich Abenteuer pur!

 

26.- Die Reise geht dem Ende zu, das letzte Ziel ist wieder Maun.

 

28.9. Abflug Maun

 

Viel Erfahrung

Viele weitere Infos auf unserer alten website (auch Videos, Berichte, etc):

africa-wildtours.de

Was euch interessiert

Wir bieten in erster Linie Fotosafari an. Auf Wunsch besuchen wir auch soziale Projekte oder auch Krankenhäuser und Schulen

Unsere Landrover

Wir sind unterwegs mit zwei Landrover Defendern in ihren besten Jahren (Jahrgang 1994). Der eine Landy kann oben geöffnet werden und bietet somit 360 Grad Rundumsicht auf Safari!
Natürlich geht manchmal etwas kaputt, aber es lässt sich auch alles im Busch reparieren!

Copyright © Alle Rechte vorbehalten.